MBJ Mobile EL

Das MBJ Mobile EL ist ein leichtes, einfach zu handhabendes System für die hochauflösende In-situ-Elektrolumineszenz-Modulprüfung von losen oder bereits eingebauten Solarmodulen. Mit dem MBJ Mobile EL können versteckte Defekte - wie Mikrorisse und inaktive Bereiche - schnell und zuverlässig vor Ort identifiziert werden. Eine Demontage der Module für die EL-Prüfung ist nicht mehr notwendig! Mit Hilfe der intuitiven Software ist die Bewertung und das Reporting einfach durchführbar.  

Die EL-Bildaufnahme von Solarmodulen im eingebauten Zustand erfolgt Nachts. Bei losen Modulen reicht ein gegen Sonnenlicht abgedunkelter Raum, um das System auch tagsüber zum Beispiel zur Wareneingangskontrolle einzusetzen.

MBJ Solutions Mobile EL System
Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular

Allgemeine Produktinformationen

Gefüllter Koffer des MBJ Mobile EL Systems

 

 

 

Das mobile Inspektionssystem besteht aus dem Messkopf mit EL-Kamera, der Elektronikbox mit Modulanschluss und Stromversorgung und dem Laptop, der als Steuerzentrale und Datenspeicher fungiert. Der Laptop ist mit der bewährten MBJ-Software ausgestattet, die die EL-Messung vollständig steuert, die Bilder verwaltet und Werkzeuge für die manuelle Modulsortierung und Berichterstellung bereitstellt. Der Messkopf mit dem integrierten Elektrolumineszenz-Kamerakopf ermöglicht eine einfache und sichere Bedienung. Durch den festen Abstand zum prüfenden Modul ist immer ein gutes EL-Bild gewährleistet.

Technische Details

  • Maximale Modulgröße (B x L) 1200 x 3000 mm
  • Zusammenklappbarer Messkopf aus leichtem Aluminium
  • Einsetzbar für gerahmte/rahmenlose Glas-Glas- oder Glas-Folien-Module, mono- oder multikristalline sowie PERC-Typen und Dünnschichtmodule
  • Modulbasiertes Stitching von Einzelbildern (automatisiert durch Software)
  • Leistungsstarkes Notebook mit Auswerte-SW und Ergebnisdatenbank
  • Benutzeroberfläche erleichtert die manuelle Beurteilung des zu prüfenden Moduls
  • Automatische Erstellung von Prüfberichten im PDF-Format

Elektrolumineszenze System

  • CMOS-Kamera, mit 5 Megapixel
  • 600 µm/Pixel Auflösung, entspricht 10 MPixel für das gesamte Panel
  • Stromversorgungseinheit mit bis zu 250 V und bis zu 12 A für das Modul
  • Bildaufnahmezeit ~10 Sekunden für ein vollständiges Panel-Bild
  • Das Panel wird durch manuelle Bewegung des Kamerakopfes an bis zu drei Positionen gescannt
  • Spannung und Strom werden per Software gesteuert
  • Betriebsart manuelle Bildaufnahme, manuelle Beurteilung durch Bediener

Softwareunterstütztes Judgement und Reporting

Die intuitive Software unterstützt die Beurteilung des Bedieners basierend auf den MBJ-Bewertungskriterien und stellt das Ergebnis in einem detaillierten Bericht dar, der automatisch im PDF-Format gespeichert wird.

mbj